Lünen, NRW


Standort: Westermanns Lünen

3 Segmente

Auf dem Gelände des Restaurants Westermanns in Lünen stehen drei Mauersegmente aus dem Fundus der Baumedia GmbH, die 2010 auch schon Mauersegmente an die Deutsche Botschaft in Athen verliehen hat.

Im Frühjar 2019 werden die Mauersegmente durch den im Ruhrgebiet geborenen Künstler miNo zu einem Mahnmal der Mauer und deren Opfer umgestaltet: Ein einmaliges Projekt die wohl geschichtsträchtigste Leinwand Deutschlands bearbeiten zur dürfen, schreibt miNo auf seinem Instagram-Account. Dort werden auch fortlaufend Fotos der Umgestaltung gepostet.

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

 

Foto oben und Hintergrund:
© Mit freundlicher Genehmigung von miNo

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.