Daten & Fakten

zur Berliner Mauer

(4. Generation, Grenzmauer 75)

 

UL12-41_Skizze

offizieller Name
Stützwandelement UL 12.41

Maße je Element
Höhe: 3,60 m • Breite: 1,20 m • Gewicht: 2,7 t

Stückpreis (Herstellung)
359 Mark
(zum Vergleich: ø Bruttoeinkommen Vollzeitbeschäftiger 1975 = 889 Mark/mtl.)

Länge der innerstädtischen Grenze
43,1 Kilometer • ca. 45.000 Elemente

Länge der Grenze West-Berlin/DDR
111,9 Kilometer

Länge der gesamten DDR-Grenzanlage um Berlin
155 Kilometer

Wachtürme
302

Hundelaufanlagen
259

Kontakt-/Signalzäune
127,5 Kilometer

Kfz-Sperrgraben
105,5 Kilometer

Grenzkommando Mitte
(ab Juli 1971 verantwortlich für die Grenzsicherung in Berlin und Umland einschl. Bezirk Potsdam)
1.400 Offiziere
2.800 Unteroffiziere
9.000 Soldaten (überwiegend Wehrpflichtige)

Todesopfer
Mindestens 139 Menschen wurden zwischen 1961 und 1989 an der Berliner Mauer getötet oder kamen in unmittelbarem Zusammenhang mit dem DDR-Grenzregime ums Leben.
Darüber hinaus verstarben mindestens 251 Reisende aus Ost und West vor, während oder nach Kontrollen an Berliner Grenzübergängen.
In diesen Angaben nicht erfasst ist die unbekannte Anzahl von Menschen, die aus Kummer und Verzweiflung über die Auswirkungen des Mauerbaus auf ihre individuellen Lebensverhältnisse starben.

 

Quellen
Chronik der Mauer
Berliner Mauer Online
Berlin.de
Bundeswehr
Die Berliner Mauer. Vom Sperrwall zum Denkmal. Schriftenreihe des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz. Band 76/1
Statistik-Portal

Foto
© by m.joedicke. Licensed under CC BY-NC-SA 2.0

4 thoughts on “Daten & Fakten

  1. Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
    für eine Modell-Nachbildung von Segmenten der Berliner Mauer, suche ich die exakten Abmessungen (Profilschnitt). Können Sie uns weiterhelfen oder kennen Sie jemanden der weiterhelfen kann?

    Vorab herzlichen Dank für Ihre Antwort

    mit Gruß aus dem Allgäu
    Christian Walter

    • Die Abmaßungen sind hier oben auf der Zeichnung eingetragen. Einfach aufs Bild klicken, dann wird’s größer und lesbar.

      • Guten Abend Herr Janicki,
        herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei meinem Anliegen.
        Ihre Starthilfe ist unbezahlbar.

        Gruß aus dem schönen Allgäu
        Christian Walter

  2. An meinem Geburtstag am 9.11.1989 wurde die Mauer geöffnet. Mitten unter unserer Feier rief mich mein damaliger nich nicht Schwiegersohn an und ich dachte er will mit zum Geburtstag gratulieren. Nein, er sagte:
    „Macht den Fernseher auf, die Mauer ist offen. !“ Ein größeres Geschenk konnte man mir nicht machen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.