Rund um die Welt

Ausstellung: 30 Jahre Mauerfall – Brücken zur Geschichte

analog: München, Deutschland (Evangelisches Bildungswerk) Moskau, Russland (Deutsche Schule Moskau) + digital: www.30jahremauerfall.de Die Ausstellung 30 Jahre Mauerfall – Brücken zur Geschichte thematisiert anhand ausgewählter Beispiele die Wandlung der Berliner Mauer vom Instrument staatlicher Repression zum weltweiten Kulturgut. Bis zum 9. November 1989 war die Berliner Mauer das Symbol der Teilung und des Kalten Krieges. […]

Madrid, E – Museo de Aeronáutica y Astronáutica

Standort: Museo de Aeronáutica y Astronáutica 1 Segment Die alljährlich stattfindende Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung Berlin ist die bedeutendste Austellung ihrer Art in Europa. Neben dem Fachpublikum kommen nahezu 200.000 Besucher aus dem In- und Ausland zu der Ausstellung und dem Rahmenprogramm. Bestandteil des Rahmenprogramms ist zumeist auch eine Kunstflugstaffel: 2018 zeigte die Patrulla Aguila, […]

Scott Air Force Base (nähe Belleville), IL

Standort: 375th Airlift Wing Headquarters 1 Segment + Kopie des Luftbrücken Denkmals vom Flughafen Berlin Tempelhof    Im Juni 1948 flog die junge US-Luftwaffe ihre erste von 2,3 Millionen Tonnen Kohle, Nahrungsmittel und Vorräte in die belagerte Stadt Berlin. Joseph Stalin, Generalsekretär der Kommunistischen Partei der Sowjetunion, hatte alle Bodentransporte durch das umgebende russische Territorium […]

Lünen, NRW

Standort: Westermanns Lünen 3 Segmente Auf dem Gelände des Restaurants Westermanns in Lünen stehen drei Mauersegmente aus dem Fundus der Baumedia GmbH, die 2010 auch schon Mauersegmente an die Deutsche Botschaft in Athen verliehen hat. Im Frühjar 2019 werden die Mauersegmente durch den im Ruhrgebiet geborenen Künstler miNo zu einem Mahnmal der Mauer und deren […]

Athen, GR (umgezogen)

Standort: Deutsche Botschaft Griechenland 3 Segmente Aus Anlass des 20. Jahrestags des Mauerfalls und den damit verbundenen Feierlichkeiten in der Deutschen Botschaft in Athen wurden drei Mauersegmente im Garten der Residenz aufgestellt. Die nahezu eintausend griechischen Gäste waren zutiefst bewegt – einerseits von der Erinnerung an das Leid so vieler Menschen durch die Teilung Deutschlands. […]