Los Angeles, CA – Wilshire Blvd.

Berliner Mauer in Los Angeles

Standort: Los Angeles County Museum of Art

10 Segmente

Aus Anlass des 20. Jahrestags des Mauerfalls wurden auf Initiative des Wende Museums zehn Mauersegmente nach Los Angeles geholt. Das ist der größte zusammenhängende Mauerstreifen außerhalb Berlins. Die original Mauersegmente wurden am Wilshire Boulevard vor dem Los Angeles County Museum of Art aufgestellt und dort nachträglich von Thierry Noir, der heute zu den bekanntesten Mauerkünstlern zählt, und anderen Künstlern aus Berlin und LA bemalt.

Ein weiteres Mauersegment mit einem Graffito von Thierry Noir steht vor dem Eingang des Wende Museums in Culver City.

In dem Clip von Chris Morrow erklären Justin Jampol, Direktor des Wendemuseums, Thierry Noir u.a. das Wall Project 2009 in LA.

 

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

 

Foto oben und Hintergrund:
© by Omar Bárcena. Licensed under CC BY-NC 2.0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.