Mönchengladbach, NW


Standort: Rheindahlen, Joint Headquarters der britischen Streitkräfte und NATO (Standort aufgelöst)

1 Segment

 

Rheindahlen bei Mönchengladbach war von 1954 bis 2013 gemeinsamer militärischer Stützpunkt von Verbänden der britischen Streitkräfte und der NATO. Nach dem Mauerfall wurde auf dem Gelände ein Mauersegment aufgestellt. 2013 wurde der militärische Standort aufgelöst. Das Gelände wird anderweitig genutzt. Das zuvor ebenfalls hier stationierte Allied Rapid Reaction Corps (ARRC) wurde nach Gloucester, im Südwesten Englands verlegt.

Dort, in den Imjin Barracks steht dieses Mauersegment bis heute.

Foto oben und Hintergrund:
Das Segment an seinem heutigen Standort in Gloucester, UK.
© Standbild aus YouTube-Clip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.