Mainz, RP

Berliner Mauer in Mainz

Standort: Theodor-Heuss-Brücke

1 Segment

 

Zum 20. Jahrestag des Mauerfalls schenkte die Axel Springer AG jedem Bundesland ein Mauersegment. Das Segment für Rheinland-Pfalz wurde im November 2009 in Mainz aufgestellt. Der Standort in der Nähe der Rheingoldhalle wurde bewusst gewählt, denn dort forderte am 31. Mai 1989 der damalige US Präsident George Bush senior: „Die Welt hat lange genug gewartet. Die Zeit ist reif. Europa muss frei und ungeteilt sein“.

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

Foto oben und Hintergrund:
© Jutta Zerres

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.