Braunschweig, NI

Berliner Mauer in Braunschweig

Standort: Platz der Deutschen Einheit

1 Segment

 

Zum 20. Jahrestag des Mauerfalls schenkte die Axel Springer AG jedem Bundesland ein Mauersegment. Niedersachsen hat das Segment im November 2009 in Braunschweig auf den Platz der Deutschen Einheit gestellt. Durch die Lage im Zonenrandgebiet sei die deutsch-deutsche Grenze für die Menschen jahrzehntelang bittere Realität gewesen, so Gert Hoffmann, damaliger Oberbürgermeister Braunschweigs.

Ein Jahr später, zum 20. Jahrestag der Wiedervereinigung wurde das Segment mit einer Tafel ergänzt, die ein Zitat aus einer Rede enthält, die Richard von Weizsäcker zum Staatsakt der Deutschen Wiedervereinigung 1990 gehalten hat: „Unsere Einheit wurde niemandem aufgezwungen, sondern friedlich vereinbart. Sie ist Teil eines gesamteuropäischen geschichtlichen Prozesses, der die Freiheit der Völker und eine neue Friedensordnung unseres Kontinentes zum Ziel hat. Diesem Ziel wollen wir Deutschen dienen. Ihm ist unsere Einheit gewidmet.“

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

Foto oben und Hintergrund:
© by Holger Baschleben. Licensed under CC BY 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.