Würzburg, BY

Berliner Mauer in Würzburg

Standort: Berliner Platz, Ringpark

1 Segment aus dem Grenzabschnitt Zehlendorf/Teltow

 

Der Würzburger Unternehmer Rudi May hatte persönliche und berufliche Kontakte in die DDR. Nach dem Mauerfall bemühte er seine Kontakte, um ein vollständiges Mauersegment zu ergattern – ohne Erfolg.
Im Frühjahr 2008 schließlich erfuhr er von einer Versteigerung und kam endlich zu seinem Mauersegment. Allerdings wurde zunächst das Falsche geliefert. Das richtige Segment, das mit dem stilisierten Fernsehturm, der nach dem Mauerfall aufgemalt wurde, stiftete er seiner Heimatstadt, die es im Herbst 2008 mit Gedenktafel auf dem Berliner Platz im Ringpark aufgestellt hat.

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

 

Foto oben und Hintergrund:
Segment der Berliner Mauer im Ringpark am Berliner Platz © by Anna-Klara. Licensed underCC BY-NC-SA 3.0

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.