Vilshofen, BY

Berliner Mauer in Vilshofen

Standort: Bürger-/Ginkgopark

1 Segment

 

Für mehr als 1.500 DDR Flüchtlinge, die im September 1989 über Ungarn nach West-Deutschland entkommen konnten, war Vilshofen das Tor zur Freiheit. In einer Zeltstadt wurden sie herzlich willkommen geheißen, hatten Gelegenheit zur Ruhe zu kommen und sich im Westen zu orientieren.

Auf Anregung des Vilshofener Bürgermeisters Georg Krenn wurde im Herbst 2011 im Angedenken an diese Ereignisse ein Mauermahnmal im Bürgerpark eingeweiht. Ein lokaler TV Sender berichtete.

Eine Seite des Mauersegments weist noch original Graffiti auf, die andere Seite wurde vom Mauerkünstler Ben Wagin gestaltet, der auch für zahlreiche andere Mauerkunstwerke verantwortlich ist.

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

 

Foto oben und Hintergrund:
Berlin Wall memorial in Vilshofen an der Donau“ by High ContrastOwn work. Licensed under CC BY 3.0 de via Wikimedia Commons.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.