Menden, NW

Berliner Mauer in Menden

Standort: Firmengelände

1 Segment von der Bernauer Straße

 

Im sauerländischen Menden erinnert ein Denkmal an den Fall der Berliner Mauer und das Streben der Menschen nach Freiheit. Die Skulptur mit einem Mauersegment wurde von dem polnischen Künstler Dariusz Kowalski im Auftrag von Ernst Schulte geschaffen.

Ernst Schulte ist Inhaber der Mendener Firma ECO Schulte, Hersteller von Türfunktionssystemen. Das 1920 gegründete Familienunternehmen unterhielt ab den 1980er Jahren im brandenburgischen Luckenwalde eine Tochterfirma, die die Produktion unterstützte. In den 1990er Jahren eröffnete das Unternehmen eine Niederlassung im polnischen Wypedy.

Das Denkmal wurde zum 10. Jahrestag des Mauerfalls auf dem Firmengelände in Menden eingeweiht.

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

Foto oben und Hintergrund:
Menden-Obsthof-Mauerfalldenkmal1-Asio“ by Asio otusOwn work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.