McMinnville, OR

Berliner Mauer in McMinneville

Standort: Evergreen Aviation & Space Museum

Teile aus der Hinterlandmauer

 

Von den ersten Fluggeräten der Gebrüder Wright bis hin zu einer Lockheed SR-71 Blackbird, die mit doppelter Schallgeschwindigkeit fliegt: Das Evergreen Aviation & Space Museum in McMinnville, Oregon, bietet für jeden etwas, Spiel und Spaß für Kinder inklusive.

Im Ausstellungsbereich Military Aircraft/Transport findet sich u.a. ein Gooney Bird, eines der typischen Transportflugzeuge, die für die Berliner Luftbrücke eingesetzt wurden. Vermutlich wurde deswegen hier auch ein Denkmal mit Teilen aus der Hinterlandmauer errichtet.

Die Betonplatten stammen jedoch nicht aus der Berliner Mauer im wörtlichen Sinn, sondern Teile der früheren Grenzbefestigungsanlagen zwischen den Gemeinden Zicherie (Niedersachsen) und Böckwitz (Sachsen-Anhalt).

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

 

Foto oben und Hintergrund:
© by Carol Munro . Licensed under CC BY-NC 2.0

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.