Much, NW – Privatgrundstück

Berliner Mauer in Much

Standort: vor einer Arztpraxis, Privatgrundstück

1 Segment

Im Vorgarten der Arztpraxis von Thomas Gripp steht seit 2010 ein Mauersegment, das ein Freund zuvor ersteigert hatte. Für Gripp sind damit ganz persönliche Erinnerungen verbunden, die er an seine Kinder auf diese Weise weitergeben möchte: Gripps Vater floh als 17jähriger, seine Eltern und Familie zurücklassend, als der Übergang noch möglich war von Ost nach West.

Das Graffito auf dem Mauersegment wurde nach der Wende angebracht und stammt von Christoph Grohmann, einem Berliner Graffiti-Künstler.

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

 

Foto oben und Hintergrund:
© by MoSchleOwn work, CC BY 4.0, Wikimedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.