Köln, NW

Berliner Mauer in Köln

Standort: Köln-Mühlheim/Schanzenviertel

1 Segment

 

Im Carlswerk wurden mehr als 100 Jahr lang Kabel und Drähte aller Art gefertigt. Ab 2007 wurde das Gelände in eine Mischung aus Büro-, Gewerbe- und Servicefläche umgewandelt und ist heute der kreative Hotspot der rheinischen Metropole.

Im Kerngebäude des Areals, der ehemaligen Kupferhütte, residiert seit 2010 der Bastei-Lübbe Verlag. Anlässlich einer Buchpräsentation ließ dieser im November 2014 ein Mauersegment von Ken Follet enthüllen, dessen Roman Kinder der Freiheit in der Zeit des Kalten Krieges spielt. Über den weiteren Verbleib des Segments ist (noch) nichts bekannt. Ergänzende Informationen können aber direkt auf dieser Seite via Kommentar hochgeladen werden.

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

 

Foto oben und Hintergrund:
© by Anton Hofstetter, 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.