Jarnac, F

Berliner Mauer in Jarnac, Frankreich

Standort: La Gibauderie (Privatgrundstück)

1 Segment

 

1990 fand in Monte Carlo eine schillernde Versteigerung erster Mauersegmente an Kunstliebhaber und Interessierte aus aller Welt statt.
Zur Versteigerung kamen rund 80 Mauersegmente im Auftrag der Limex und der LeLeBerlin. Zu den Käufern gehörten neben Jaguba Rizzoli auch Liljana Hennessy, ehemalige Schauspielerin und Erbin des gleichnamigen Cognac-Imperiums.

Das von Liljana Hennessy ersteigerte Segment steht auf ihrem Anwesen in der Nähe von Cognac, unweit der Biscaya. Das Mauersegment trägt ein Mural von Kiddy Citny. Für Liljana Hennessy ist dieses Mauersegment etwas Außergewöhnliches, das sie an ihre frühere kommunistische Heimat Jugoslawien erinnert, in dem die Freiheit stark eingeschränkt war.

Zum Vergrößern aufs Bild klicken:

Ein Foto davon ist in den Referenzen von Peter Thomann zu sehen, der Anfang der 1990er Jahre die Reportage Berlin Wall for sale fotografiert hat.

 

Foto oben und Hintergrund:
Standbild aus „Wo ist die Mauer – where is the Wall?“, TV Doku 2009. Mit freundlicher Genehmigung von © berlin producers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.